slider

Kooperation mit HP

Vertrieb in der Druckindustrie

slider

HP Advantage Programm

Seit 2011 führt die Eins Plus - Deutsche Vertriebsakademie eine sehr erfolgreiche Kooperation mit HP Indigo. Für alle Mitarbeiter/innen aus dem Vertrieb im Digitaldruckmarkt wurde die gemeinsame Workshop-Reihe im Rahmen des "HP Advantage Programms" für das neue Jahr neue Jahr modernisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

Für 2019 haben wir ein zeitgemäßes Konzept für die aktuellen vertrieblichen Herausforderungen ausgearbeitet. Dabei profitieren alle Teilnehmer von der passgenauen Verknüpfung des ausgewiesenen Know-hows von

  1. HP Indigo – Spezialisten im Bereich Business Development
  2. mit der Methoden-Kompetenz des 1+ Trainer-Teams

So stehen im ersten Teil der Workshops ausgewählte HP Anwendungsbeispiele, Fallstudien, aktuelle News der HP Indigo Technologie, die neue Mehrwerte erzeugen, auf der Agenda. Auf diese Insider-Themen wird dann in dem anschließenden 1+ Workshop konkret Bezug genommen.

Die Intensiv-Seminare des „Advantage Programms“ sind exakt auf die stetig wachsenden Anforderungen der Druckindustrie ausgerichtet. Dies umfasst die klassischen Themen

  • Proaktive Ansprache neuer Kunden – in Zeiten des Internet-Overloads,
  • Erfolgreiche Differenzierung am Markt
  • Vermitteln der eigenen Mehrwerte
  • Souveränes Führen von Preisgesprächen und Verhandlungen

Aufgrund der mittlerweile über 8-jährigen Zusammenarbeit ist dabei ein großer Pool an Fallbeispielen entstanden, der den Teilnehmern sehr hilft, für ihre eigenen Fälle vergleichsweise Lösungs-Szenarien zu diskutieren.

Aufgrund der mittlerweile über 8-jährigen Zusammenarbeit ist ein großer Pool an Fallbeispielen entstanden, der den Teilnehmern hilft, für ihre eigenes Tagesgeschäft ähnliche Lösungen zu diskutieren.

Alle 1+ / HP Advantage - Kurse befähigen die Teilnehmer sehr pragmatisch und dicht am eigenen Tagesgeschäft, professionelle Lösungen für das eigene Unternehmen zu finden.

Vertriebs-Modul Stufe 1

Vertrieb in der Druckbranche I – Die zielgerichtete Bedarfsanalyse

Das kennen Sie auch, oder? Anfrage via E-Mail erhalten - Intern kalkuliert - Preis angeboten - kein Feedback erhalten - wohl zu teuer gewesen… Dieser Prozess ist leider gängige Praxis. Das wollen Sie zügig ändern. Denn ohne das Wissen um die Kunden-Engpässe ist alles leider nur eine Preisfrage.

Sie erlangen in diesem Workshop die Fähigkeiten, sich über die Qualität Ihres Angebots und nicht über „Kampf-Preise“ zu differenzieren. Je mehr Infos Sie im Kundengespräch gewinnen, umso wahrscheinlicher werden Sie den echten Bedarf des Kunden verstehen und erfüllen können. Nur so können Sie ein maßgeschneidertes Angebot erstellen.

In diesem Workshop erarbeiten sich die Teilnehmer interaktiv in Gruppenarbeiten und Video-sequenzen, wie Sie gezielt eine professionelle Bedarfsanalyse durchführen und dabei kaufentscheidende Aspekte identifizieren. Daran anknüpfend setzen sich die Teilnehmer mit der Nutzen-Argumentation auseinander und übertragen dies exemplarisch auf ausgewählte Aspekte Ihrer eigenen Produkte und Dienstleistungen.

Termine für 2019:
Hamburg: 14. – 15.02.19
Fulda: 19. – 20.09.19

Ihr Investment: Euro 350,– bei Buchung bis 6 Wochen vor Workshop-Termin, danach € 395,– Preis pro Person - zzgl. MwSt. Bei Stornierung bis drei Wochen vor Kursbeginn sind 50%, danach die volle Kursgebühr fällig.

Zur Anmeldung füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus. Oder Sie kontaktieren Jörg Hunsche (HP) direkt. Bitte vermerken Sie im Formular, ob Sie auch am HP Indigo Workshop am 14.02. bzw. 19.09. teilnehmen werden.

Vertriebs-Modul Stufe 2

Vertrieb in der Druckbranche II – Das professionelle Preisgespräch

Sie sind häufig viel zu Teuer – behaupten zumindest Ihre Kunden. Natürlich ist es nur verständlich, dass diese das bestmögliche Angebot für sich herausholen wollen. Daher ist das Preisgespräch ein ganz selbstverständlicher Bestandteil im Vertriebsprozess.

Keine Selbstverständlichkeit sollten allerdings überzogene und häufig zu früh gewährte Rabatte sein, die Ihnen wirtschaftlich wehtun und langfristig Ihre Glaubwürdigkeit untergraben.

Wie Sie es schaffen, Ihre Preise selbstbewusst vorzubringen und Ihre Angebote überzeugend und schlüssig zu verteidigen, lernen Sie in diesem Workshop.  Sie werden durch viele Praxisübungen befähigt, ihre anspruchsvollen Verhandlungen deutlich erfolgreicher zu führen, um sich von den ruinösen Preisschlachten nachhaltig abzuheben. Ihr Weg zu profitablen Abschlüssen, die für beide Seiten einen echten Mehrwert bieten.

Termine für 2019:
Hamburg: 16. – 17.05.19
Fulda: 24. – 25.10.19

Ihr Investment: Euro 350,– bei Buchung bis 6 Wochen vor Workshop-Termin, danach € 395,– Preis pro Person - zzgl. MwSt. Bei Stornierung bis drei Wochen vor Kursbeginn sind 50%, danach die volle Kursgebühr fällig.

Zur Anmeldung füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus. Oder Sie kontaktieren Jörg Hunsche (HP) direkt. Bitte vermerken Sie im Formular, ob Sie auch am HP Indigo Workshop am 16.05. bzw. 24.10. teilnehmen werden.

Ausgewählte Referenzen

Das umfangreiche Vertriebs-Knowhow, die hohe Praxisorientierung und das fundierte Trainer-Feedback führen bei den Vertriebsmitarbeitern zur gewinnbringenden Vermarktung ihrer Produkte und Dienstleistungen. Dies wird durch die fortwährend positiven Rückmeldungen der Teilnehmer zu den unterschiedlichen Seminaren immer wieder deutlich.

"Herzlichen Dank. Mein vertriebliches Handwerkszeug wurde definitiv optimiert." Benjamin Romer, Bosch-Druck GmbH

"Das war der beste Vertriebs-Workshop, den ich in den letzten Jahren besucht habe!" Jens-Uwe Stapel, Steffen GmbH

"Interessant, abwechslungsreich und informativ präsentiert!" Kerstin Aleithe, Aleithe Haftetiketten GmbH

Anmeldeformular

Melden Sie sich jetzt für das HP Advantage Programm bei Eins Plus in Hamburg an.

Gemeinsam arbeiten wir mit Ihnen daran, dass Sie nach vorne gehen – proaktiv, systematisch und konsequent.

  • Mit maximaler Intensität.
  • Mit Ihren Praxis-Fällen.

Für mehr Effizienz in der Druckindustrie.

Jetzt anmelden »

Neuigkeiten

Keynote Speaker bei Dscoop

 

Wie gewinnen wir systematisch neue Kunden, die lange loyal bleiben und auch unsere Preise akzeptieren?

Stefan Hase referierte beim Neujahrsempfang der Dscoop Deutschland Gruppe als Keynote Speaker zum Thema „Die gezielte Bedarfsanalyse im Vertrieb“.

Sofort mehr Erfolg!

Sie wollen Ergebnisse? Sofort?

Gleich anmelden: Ihre nächsten Schulungen an der Vertriebsakademie Hamburg!

14.-15.01.2019
Türöffner: kundenorientierte Argumentation

04.-05.12.2019
Brennpunkt Preisverhandlung

25.-26.02.2019

Umsatz-Generator Bedarfsanalyse

Zum Workout-Kalender »